Schwarzes Gold und offene Ohren

Seit anderthalb Jahren häng ich jetzt wieder an der Vinyl-Nadel - und seitdem hat sich einiges in meinem Hörverhalten geändert. Dabei meine ich jetzt nicht den Rezeptionsvorgang an sich - auch wenn sich da ebenfalls einiges getan hat 😉 Ich entdecke seitdem zunehmend Bands, die ich vorher nicht mal mit der Feuerzange angefasst habe. Und... Weiterlesen →

Live is Live

Irgendwann kam in einer Facebook-Gruppe die Frage nach den besten 3 Live-Alben auf. Und ganz ehrlich: ich hatte nie darüber nachgedacht. Wären es die besten 10 Live-Alben gewesen, hätte mich das wahrscheinlich auch gar nicht länger beschäftigt – aber drei? Das ist ´ne Hausnummer, wo du echt abwägen musst. Die meisten gehen dann ja hin... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: