1975 war ich 14…

Mir geht die "Message" eines Musikers ja ne handbreit am Arsch vorbei. Deswegen lassen mich auch Neil Young, Joan Baez oder der völlig überbewertete Bob Dylan so was von kalt. Und ich war wahrscheinlich der Einzige auf dem Globus, der vor Vergnügen und Lachen zusammen gebrochen ist, als Letzterer den Literaturnobelpreis bekommen hat. Ich hatte... Weiterlesen →

Ignoranz und Begeisterung. Herbert und ich.

Ich hab ein gespaltenes Verhältnis zu Herbert Grönemeyer. Nicht, dass er das wüsste oder dass ich es gar als Verhältnis bezeichnen würde 😉 Herbert hab ich wahrgenommen als fünf noch nicht Trümpf, „Männer“ ein Mörderhit war und er zur Bochum-Tour im Alten Wartesaal zu Köln auftrat. Kann man sich heute eigentlich nicht mehr vorstellen, aber... Weiterlesen →

Die Entdeckung des Indie-Folk

So langsam nähern wir uns dem Ende des Jahres und damit fängt auch die Zeit an, wo man sich mal mit dem persönlichen musikalischen Rückblick beschäftigen kann. Schließlich stehen ja wieder die ganzen Top-Ten-Jahreslisten an – und wenn ich für jedes „ZEHN? Ich bräuchte wenigstens 50!“ einen Euro bekäme, wäre Weihnachten finanziert 😉 Doch es... Weiterlesen →

#InspiredByEclipsed

Wenn man sich ein paar Dekaden mit Musik beschäftigt, hat man im Laufe der Zeit ja so seine Vorlieben entwickelt. Oder auch seine Abneigungen. Und wie das allgemein so mit dem Alter ist: diese Meinungen verfestigen sich auch immer mehr. 🙂 Nun ist Musik an sich, egal in welcher Form, ein sich immer entwickelndes Ding,... Weiterlesen →

Gleb Kolyadin – Same

Ich mag eigentlich eher Gitarre, Schlagzeug und Bass. Klavier mag ich nur hin und wieder. Die Soloalben von Rick Wakeman mag ich zum Beispiel sehr, wenn auch nicht alle. Seine "Piano Portraits" sind neben den "Sechs Weibern" hier hoch im Kurs. Ich mag in der Klassik die russischen Komponisten. Vor allem Stravinsky und Rimsky-Korsakov. Ich... Weiterlesen →

Perfect Beings – Vier

Ich kannte die Band vorher nicht. Auch nicht ihr Musik, die sie bislang gemacht haben - damit werde ich mich in nächster Zeit mal beschäftigen. Ich hab sie zufällig entdeckt, ein paar Snippets vom Album gehört und mich gefragt, wie das alles zusammen passen soll. Zudem mag ich das, wenn eine Band ihr drittes Album... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: