Der Sex des alten Mannes

Musik gehört hab ich eigentlich schon immer. Schon als kleines Kind. Gut, das waren anfangs Märchenplatten, änderte sich aber verhältnismäßig schnell. Und ohne groß psychologisieren zu wollen: wahrscheinlich hängt das damit zusammen, daß meine Eltern mich wunderbar damit ruhig stellen konnten, eine Märchenplatte aufzulegen und mich vor den Dreher zu setzen 😊 Später erfüllte der... Weiterlesen →

Peter und der Psycho-Opel

Es ist jetzt etwas über ein Jahr her, dass ich mich intensiv mit den 45rpm Vinyl-Ausgaben von Peter Gabriels Solo-Alben beschäftigt habe. Wer auf den Stand kommen möchte, kann ja hier noch mal nachlesen. Jedenfalls: "Security" kam damals in Sachen Klang aber so was von gar nicht gut weg, dass es mich immer noch erstaunte... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: